play-sharp-fill

BABOR Radiofrequenz

Straffere Haut ohne Beauty Doc und Skalpell – geht das?
Ja, mit einer BABOR Radiofrequenz-Behandlung können Sie dem natürlichen Hautalterungsprozess sanft entgegenwirken.

Die Radiofrequenz Technologie hat ihren Ursprung in der Medizin und gilt als Stimulanz für Zellerneuerung und Kollagensynthese. Bei unserer innovativen BABOR Radiofrequenz Methode nutzen wir ebenfalls Wärme, um die Haut zu aktivieren und zu festigen. 

Häufige Fragen:

Der BABOR TECH SkinFirmor RF eignet sich zur professionellen Lokal-Behandlung von Falten im Bereich der Augen-, Mund- und Stirnpartie.

Das Gerät arbeitet mit der Radiofrequenztechnologie. Radiofrequenz hat ihren Ursprung in der Medizin und gilt als Stimulanz für Zellerneuerung und Kollagensynthese.
Die Energie der Radiofrequenz wird über ein spezielles Handstück in das Hautgewebe eingebracht, um das Gewebe kontrolliert zu erwärmen.

Diese als angenehm empfundene Erwärmung fördert die hauteigenen Regenerationsmechanismen.
Gleichzeitig ziehen sich die kollagenen Fasern im Bindegewebe zusammen. Falten im behandelten Areal erscheinen glatter und die Haut sieht gefestigter aus.

Zu Beginn der Behandlung wird die Haut gründlich gereinigt.

Zur Radiofrequenz-Anwendung wird ein spezielles Feuchtigkeitsgel großzügig auf die zu behandelnden Areale aufgetragen, worüber dann das Handstück in konzentrierten Bewegungen geführt wird.

Kontaktlinsen und  Hörgeräte sind vor der Radiofrequenz-Anwendung herauszunehmen oder auszuschalten.

Die Radiofrequenz-Anwendung gibt Ihrer Haut den Anstoß, sich zu erneuern, um ein jugendlicheres Erscheinungsbild zu erzielen.

Unsere Fachkosmetikerinnen stimmen die Behandlung / Behandlungskur individuell auf Ihr Hautbild und Ihre Wünsche ab; um optimale Ergebnisse zu erzielen, befolgen Sie bitte unsere Pflege- Empfehlungen für Zuhause.

Die RF-Anwendung zeigt bereits nach einer Behandlung sichtbare Ergebnisse.

Für bestmögliche Ergebnisse sollte die Behandlung kurmäßig durchgeführt werden, das heißt je nach Faltenausprägung und Gewebezustand sind zwischen 4 und 6 Behandlungen 2 Mal wöchentlich erforderlich.

Sie erreichen optimale Behandlungserfolge, wenn Sie am Behandlungstag selbst sowie an den
Folgetagen bis zum vollständigen Abklingen der Rötungen auf folgende Dinge verzichten:

  • starkes Schwitzen (Saunabesuche)
  • starke Sonneneinstrahlung / Solarium
  • Haarentfernung an den behandelten Stellen
  • Schwimmbadbesuche (chlorhaltiges Wasser / Meerwasser)
  • Nach Abklingen der Rötungen können Sie Ihren Aktivitäten wieder wie gewohnt nachgehen.

Bedenken Sie, dass intensiver Sonnengenuss die Hautalterung beschleunigt.

Mit der Radiofrequenz-Anwendung haben Sie sich für effektives Anti-Aging entschieden. Unterstützen
und bewahren Sie die Erfolge der Behandlung / Behandlungskur durch konsequenten Sonnenschutz /
Tragen einer Sonnenbrille zum Schutz der Augenpartie.

Die Haut reagiert auf die Radiofrequenz-Anwendung mit einer leichten bis intensiven Rötung,
evtl. auch mit leichtem Brennen, Kribbeln und Spannungsgefühlen. Auch Schwellungen können in seltenen Fällen auftreten.

In der Regel verschwinden diese Reaktionen spätestens nach 1 – 2 Tagen. Sichtbare Gefäße können nach der RF-Anwendung zunächst intensiviert erscheinen; dies bildet sich in der Regel aber bereits nach 1 – 2 Stunden zurück.

In einigen Fällen / Situationen kann die von Ihnen gewünschte Radiofrequenz-Anwendung kontraindiziert sein bzw. müssen wir Sie über mögliche Nebenwirkungen der gewünschten Radiofrequenz-Anwendung aufklären.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie um Informationen über Ihren Gesundheitszustand in einem separaten Aufklärungsbogen und werden diesen im persönlichen Gespräch mit Ihnen besprechen.

Preise

  • Radiofrequenz

  • Augen komplett
    40,00
  • Mund und Nasolabialfalten komplett
    30,00 €
  • Zornes- bzw. Stirnfalten ( pro Falte )
    15,00 €

Passend zu dieser Behandlungempfehlen wir: